Skip to main content

Unterstützungsfonds der WIESE eG

Günstige Proberäume für die freien darstellenden Künste im Probenzentrum am Wiesendamm

NEUE UNTERSTÜTZUNGSFONDS

Über eine großzügige Projektspende an die Hamburgische Kulturstiftung hat die Hamburger Volksbank den Unterstützungsfonds der WIESE eG nochmals um 20 000€ aufgestockt.

Dieser ermöglicht es Hamburger Akteur*innen der freien Szene, die Mitglied im Dachverband freie darstellende Künste (DfdK) sind, zu sehr günstigen Konditionen die neuen, hochwertig ausgestatteten Proberäume in der WIESE zu nutzen.

10 verschiedene Räume, in Größen von 40 qm bis 310 qm mit Deckenhöhen von 2,70 bis 7,50 m, einige davon mit Tanzböden, stehen in der ehemaligen Maschinenfabrik am Wiesendamm zur Verfügung.

Mitglieder des DfdK können sich ab sofort mit dem Antragsformular unter bewerbung@dfdk.de bewerben.

BEWERBUNGSFRIST:

15. November für den Zeitraum Januar/Februar/März 2024

Mit der Zusage erhaltet Ihr  einen 50%igen Preisnachlass über max. 1.000 € auf den für DfdK-Mitglieder schon rabattierten Preis für eine Proberaum-Buchung in der WIESE in dem betreffenden Quartal.

Wozu ein Unterstützungsfonds?

Um möglichst vielen freien Künstler*innen den Zugang zu den Proberäumen der WIESE zu ermöglichen, hat die Hamburger Volksbank zusammen mit der Hamburgischen Kulturstiftung den »Unterstützungsfonds« der WIESE nun bereits im dritten Jahr um 20.000 Euro aufgestockt. Der Fonds bietet die Chance, sich im Rahmen eines künstlerischen Vorhabens um eine stark vergünstigte Nutzung der Proberäume zu bewerben. Das Angebot dieser projektbezogenen Förderung richtet sich an Akteur*innen der freien Szene, die Mitglied im Dachverband freie darstellende Künste (DfdK) sind. Eine Antragstellung ist für jeweils ein Quartal beim DfdK möglich. Weitere Informationen und das Antragsformular finden sich unter www.dfdk.de.

Kulturmeile nimmt Fahrt auf

Wichtige Unterstützung für Theater und Tanz dank großzügiger Spende.

Proberäume sind knapp in Hamburg. Seit Oktober 2020 bietet die WIESE in der ehemaligen Maschinenfabrik am Wiesendamm zehn Proberäume für die Hamburger Kulturszene. Um möglichst vielen freien Künsterinnen und Künstlern den Zugang zu ermöglichen, hat die Hamburger Volksbank jetzt zusammen mit der Hamburgischen Kulturstiftung den Unterstützungsfonds der genossenschaftlich organisierten WIESE um 20.000 Euro aufgestockt.

Diese Partner haben den Unterstützungsfonds möglich gemacht: