Zwei Monate später sieht es schon so aus:

Kommt man in das ehemalige Foyer steht man schon vor der Wand, die den großen Probenraum begrenzt. Die Wandhöhe zeigt die Höhe der Zwischendecke, die nach hinten über KITA und Hintertresen gelegt wird. Das kleine Stück glatte weiße Wand sind die Bestands-WC.

Hier sieht man die Wand von der anderen Seite = Hintertresen und WC

Die Maurer geben sich große Mühe. Hier entsteht im KITA-Bereich ein Viertelkreis.

Ein Blick den zukünftigen Flur zwischen Großem Saal und Probenräumen entlang Richtung Tresenbereich.

Hier in die entgegengesetzte Richtung zu den Umkleiden hin.

Die mittlerweile aufgeräumten Tanzsäle zur Straße hin.

Und hier werden je zwei Büros übereinander entstehen.

To be continued

Andreas

Der Umbau nimmt Fahrt auf

 

An der Westwand ist der Durchbruch fertig, hier wird der Tresen entstehen:

Auch nach Osten ist der Durchbruch gemacht, die alten Lagerräume sind nur noch Schuttberge:

Die alte Decke der WC-Anlage ist schon entfernt, auf der neuen Decke entsteht die KITA:

 

to be continued!

Schöne Ostern!

Andreas Lübbers

Log in or Sign Up